Grabarten

In den letzten Jahrhunderten haben sich in Deutschland viele Grabarten herausgebildet. Doch das Angebot der Friedhöfe ist regional und teilweise auch lokal unterschiedlich.

In Stuttgart-Vaihingen werden Gräber wie folgt angeboten:

Urnengräber

Urnengräber sind 1 x 1 Meter groß und es können bis zu 4 Urnen beigesetzt werden.

Die Laufzeit für Urnengräber beträgt in Stuttgart 20 Jahre und kann danach nochmals verlängert werden.

  • Urnengrab mit Bepflanzung im Frühling
  • Urnengrab mit Bepflanzung im Frühling
  • Urnengrab mit Bepflanzung im Frühling
  • Urnengrab mit Bepflanzung
  • Urnengrab mit Sommerbepflanzung
  • Urnengrab mit Bepflanzung im Frühling
  • bunt bepflanztes Urnengrab

Einzelwahlgrab

Einzelwahlgräber sind 2 x 1 Meter groß und es können 2 Särge und mehrere Urnen beigesetzt werden.

Die Laufzeit für Einzelwahlgräber beträgt in Stuttgart 20 Jahre und kann danach nochmals verlängert werden.

  • Einzelwahlgrab
  • Einzelwahlgrab
  • Einzelwahlgrab im Sommer
  • Einzelwahlgrab
  • Einzelwahlgrab
  • Einzelwahlgrab nach ca. einem Jahr
  • Einzelwahlgrab mit Bepflanzung

Reiheneinzelgrab

Reihengräber sind wie Einzelwahlgräber, können aber nach Ablauf der Ruhezeit (20 Jahre) nicht verlängert werden, d.h. sie werden abgeräumt und eingeebnet.

Doppelgräber

Doppelgräber sind doppelt so breit wie Einzelgräber, also 2 x 2 Meter, und es können 4 Särge und mehrere Urnen beigesetzt werden.

  • Doppelgrab im Sommer
  • Doppelgrab mit Bepflanzung
  • Doppelgrab im Sommer
  • Doppelgrab
  • Doppelgrab
  • Doppelgrab mit Sommerbepflanzung
  • Doppelgrab

Familiengräber

Familiengräber können verschiedene Größen haben und sind in der Regel größer als Doppelgräber.

  • Famileingrab
  • Familiengrab mit Bepflanzung
  • Familiengrab mit Dauergrün und Schalen
  • Familiengrab